Wappen von Heimerzheim

Seniorennachmittag 2012

Heimerzheimer Kartoffelkönige

SNM2012_Bild_01.jpg  SNM2012_Bild_02.jpg

In der gut besuchten Aula der Georg-von-Boeselager-Verbundschule verlebten die Heimerzheimer Senioren einen kurzweiligen Nachmittag.

Dazu hatte wie jedes Jahr der Ortsausschuss für Heimat- und Kulturpflege OHK eingeladen. Dem Motto „Erntefest” entsprechend waren die Tische mit Herbstlichem geschmückt.

Die Senioren mussten einiges leisten, um sich die reichliche Bewirtung zu „verdienen”. Im „Kartoffellied” ersangen sie sich für jeden Tag einen Kochvorschlag.

Beim Schälen der längsten Kartoffelschale zeigten sich die Damen den Männern überlegen. Margret Scheuer und Hans Bräutigam wurden als Kartoffelkönigin bzw. -könig proklamiert. Die ältesten Anwesenden, die Vizebürgermeister Manfred Lütz ermittelte, waren Hubertine Buckenauer - 90 Jahre und Heinrich Fuhs - 87 Jahre.

Das Tambourcorps spielte nach einigen Liedvorträgen den Einzug für das Schützenkönigspaar Rolf und Monica Küpper mit Gefolge. Diese bekamen für ihren Einsatz für Heimerzheim ein kleines Präsent überreicht.

Zum Abschluss konnte sich noch jeder Besucher mit leckeren Kartoffeln vom Bauernhof Stippler eindecken. Dadurch wurden die Taschen, in denen schon Weinflaschen vom Bingospiel steckten, noch schwerer. Den „Service” rund um den Seniorennachmittag hatte die Ehrengarde übernommen.

Für die perfekte Arbeit herzlichen Dank!

Bericht und Bilder aus Mitteilungsblatt